Armenien - Perle des Kaukasus
Gemischte Strassen - mit Begleitung

8 Tage / 7 Nächte / 5 Etappen / 1 000 km
Armenien - Gemischte Strassen
Motorrad - Allradfahrzeug

Preis ab 2490 €
Preis Begleiter 1845 €

Während dieser Reise nach Armenien werden Sie einen kompletten Wechsel von Landschaften, Kulturen und Lebensrythmus erleben.

Armenien, das sich sich in den Bergen vom Kaukasus zwischen Europa und Asien befindet, transportiert Sie in ein kulturelles Abenteuer, mit einer mehr als freundlichen und sehr tradtionnell orientierten Bevölkerung, inmitten einer Postkarte von atemberaubenden Landschaften und aussergewöhnlichen religiösen Bauten.

Die Trasse besteht aus kleinen Strassen und Pisten rund um den Sevran-See, den die Armenier die blaue Perle nennen und eines der weltgrössten Bergseen. Am Horizont profiliert sich die kolossale Silhouette des 5137 Meter hohen Vulkans Mount Ararat, dessen ewiger Schnee Ihnen spielerisch zuzwinkert.
Eine faszinierende Reise, die Motorradfahren und Kultur kombiniert.
 

Karte

Ihr Tagesprogramm

1
Tag 1 – Landung in Erevan

Landung in Erevan
Nacht im Hotel

2
Tag 2 / Etappe 1 - Erevan – Jermouk : 240 km

Direkt hinter Erevan einen ersten Stopp um die Sicht auf den Berg Ararat zu geniessen (5137 m).
Ein Paar Kilometer weiter wartet eine Kostprobe vom Lavash dem armenischen Brot auf uns, dazu eine Tasse Kaffee und ein Stück hausgemachter Kuchen.
Die Abfahrt in die Schluchten über die erste Piste führt uns zu den Basaltorgeln.
Den Nachmittag nutzen wir zu einem kleinen Abstecher in die Berge.
Nacht im Hotel.

3
Tag 3 / Etappe 2 - Jermouk – Tsapatagh : 210 km

Bevor wir losfahren besichtigen wir den Stollen der Heisswasserquellen.
Die Strasse windet sich zwischen Bächen, Schluchten und Seen.
Wir fahren einen kleinen Umweg zum Monasterium Gndevank. Das Gebäude stammt aus dem 10. Jahrhundert. Gebaut auf einem steilen Berghang, dominiert es den Fluss Arpa. Die nördliche Sakristei beherbergt eine Freske der Jungfrau Maria. Diese wird als eines der schönsten armenischen Gemäldes des Mittelalters angesehen.
Danach fahren wir Richtung Shatin, zu den berühmten armenischen Bezoar-Ziegen!
Auf einem Abschnitt der Seidenstrasse, nach einem Stopp am Karavanserail Selim aus dem 14. Jahrhundert befinden wir uns plötzlich mitten in einer Steppe, ohne Zäune, inmitten der frei grasenden Kühe!
Nacht im Hotel

4
Tag 4 / Etappe 3 - Tsapatagh – Yenokavan : 170 km

Unsere Trasse führt längs der Sevan-Sees zum Dorf Kalavan.
Eine wunderschöne Strasse, gesäumt von Schäfereien führt uns Richtung Norden zum Dorf Itsakar. Überall sind Blumen und tausende schimmernde Schmetterlinge zu sehen.
Nacht im Hotel

5
Tag 5 / Etappe 4 - Yenokavan - Byurakan : 210 km

Wir fahren nach Haghartsin, Fioletovo, Meghradzor, Hrazdan, mit einem Halt am Haghartsin-Monasterium, aus dem 13. Jahrhundert.
Fahren durch das Dorf Fioletovo, mit seiner schönen Aussicht, und eine Piste führt uns direkt zum Dorfe Meghradzor, über den gleichnamigen Pass, auf 2978 m.
Die Trasse windet sich zwischen zwei Vulkanen hindurch und am Strassenrand sehen wir übergrosse Skulpturen des armenischen Alphabetes. Ein letzter Stopp, bevor wir nach Byurakan fahren.
Nacht im Hotel.

6
Tag 6 / Etappe 5 - Byurakan - Erevan : 180 km

Eine Magische Rückfahrt zum Kolossalen Vulkan Aragats und dem Kari-See der auf über 3000 Metern höhe liegt. Der Berg Aragat ist mit seinen 4090 Metern der kleine Bruder des Ararats (5165 m), der gegenüber liegt.
Bei der Rückfahrt halten wir kurz bei der Amberd-Festung, die seit dem 9. Jahrhundert auf 2200 Metern Wache hält.
Mittagessen am Fusse des Saghmosavank-Monasterium, mit einem fantastischen Blick auf die Schlucht des Kasakh.
Rückfahrt nach Erevan und Nacht im Hotel.

7
Tag 7 – Erevan

Besuch von Erevan : Der Republikplatz mit seinen singenden Wasserspielen, das Museum des Völkermordes, die Ararat Kognakdistillerie (kostenpflichtige Option, bei der dolmetscherin am Vortag reservieren), verschiedene Fruchtmärkte und die Vernissage (Handwerkermarkt).
Nacht im Hotel.

8
Tag 8 – Abflug aus Erevan

Rückflug

Abfahrtskalender

Reisestart Rückkehr Preise inkl. MwSt. Garantierte Abfahrt
13 Juni 2020 20 Juni 2020 2490 € 7 Fahrer erforderlich Buchen
11 Juli 2020 18 Juli 2020 2490 € 7 Fahrer erforderlich Buchen

Technische Informationen

Tourbeschreibung
Startpunkt
  • Erevan
Ende
  • Erevan
Unterkunft
Schwierigkeit
  • Diese Reise ist für alle Fahrer gedacht, mit Freunden oder Familie. Eine Auswahl an kleinen Strassen und Pisten ermöglicht allen Beteiligten sich uneingeschränkt auf die Landschaften zu konzentrieren.
Gepäcktransport
  • Ein TrailRando Tourguide begleitet Sie auf seinem Motorrad.
    Daneben wird logistische Unterstützung auf vier Rädern bereitgestellt, die das Gepäck jeden Tag zum Etappenende transportiert. Das Fahrzeug folgt den Reisenden auf einer für Autos befahrbaren Strecke und ändert regelmäßig den Streckenverlauf.
    Im Falle einer Panne oder bei Müdigkeitserscheinungen können Motorräder und Fahrer mit dem Auto transportiert werden. Unser Fahrzeug verfügt außerdem über einen kleinen Erste-Hilfe-Kasten, Werkzeug und einige Ersatzteile und kann bei Bedarf Hilfestellung geben.
Navigation
  • Dank des absolut genialen GPS-Geräts steht es Ihnen frei, vorauszufahren, nach Lust und Laune zurückzubleiben und Fotos zu machen oder natürlich bei den anderen Reisenden zu bleiben – wohlwissend, dass die Begleitung von TrailRando in der Regel das Schlusslicht der Reisegruppe bildet.
    Bei jeder Abzweigung, die auf einen Feldweg führt, wird in der Regel eine Alternative auf einer asphaltierten Gemeindestraße angeboten. Auf diese Weise kann jeder selbst entscheiden, welche Option ihm am besten zusagt, und sich so auf der Strecke ganz dem aktuellen Gemütszustand hingeben oder sich an der Wetterlage orientieren.
    Wie schön es doch ist, seinen eigenen Weg zu gehen!
    „Freie Individuen in einer strukturierten Gruppe“ zu sein, ist wahrlich ein Motto, das sich TrailRando auf die Fahnen geschrieben hat.

    VON TRAILRANDO BEREITGESTELLTES GPS
    Ihr GPS-Signal wird etappenweise bereitgestellt.
    Zu Beginn der Tour erhält jeder Reisende von TrailRando ein GPS-Gerät von GARMIN mit Lenkerhalterung. In das Gerät werden die Gesamtstrecke sowie wichtige Meilensteine wie Sehenswürdigkeiten, Tankstellen, Treffpunkte zum Mittagessen und Unterkünfte eingegeben.
    Die Handhabung des Geräts ist einfach und benutzerfreundlich.
    Ein Mitarbeiter von TrailRando ist zur Stelle, um Ihnen die Funktionsweise zu erklären und Ihnen bei Fragen behilflich zu sein.
Extras
  • GPS vermietung (mit Lenkerbefestigung und upload der gesamten Tour) : 60€
  • Einzelzimmerzuschlag : 245€
Fahrzeugvermietung
  • : 0.00€
Im Preis enthalten
  • Unterkunft :
         o Hotels im Doppelzimmer,
         o vom Abend der ersten Etappe bis zum Morgen der letzten Etappe,
    Verpflegung :
         o Frühstück, Mittagessen, Abendessen,
         o vom Morgen der ersten Etappe bis am Morgen der letzten Etappe,
    Das GPS-Gerät mit der vollständigen Trasse,
    Tourguides :
             o Tourguide auf dem Motorrad,
         o Gepäcktransport und mechanische Hilfe
         o Einen Dolmetscher,
Im Preis nicht enthalten
  •  
    Transport :
         o Vom und zum Tourstart :
              - Alle Flüge,
              - Airport/Hotel transferts,
    Die Getränke,
    Das Benzin für die Motorräder.
Fahrzeuge
  • Fahrzeuge:
    Motorräder : Reiseenduros 660 cm3.
    4x4 : Lada Niva, für die russischen Steppen entwickelt ist dieses kleine Allradfahrzeug idéal für diesen Armenischen Rod Trip.
    Die genauen verfügbaren Marken und Fahrzeugmodelle sind in unserem Online-Anmeldeformular einzusehen.
Cookie.WarningSCHLIEßEN  x
Zur newsletter anmelden